http://www.hotelewam.pl/wp-content/uploads/2014/12/kapitan-col-left.jpg
http://www.hotelewam.pl/wp-content/uploads/2014/12/kapitan-col-right.jpg

Stettin

Hotel
Kapitan

Hotel <br>Kapitan
Ihr Hotel buchen

Das Hotel Kapitan befindet sich im Stadtzentrum, nur 15 Minuten vom Bahnhof und Busbahnhof entfernt. In 20 Autominuten kann der Dammsche See (Jezioro Dąbie) erreicht werden, an dem die Jachtklubs und Marinas gelegen sind. Die Lage in der Nähe des Stadtzentrums und der Staatsgrenze (10 km vom Hotel befindet sich der Grenzübergang Kołbaskowo Pomellen) sind die wichtigsten Vorteile dieses Hauses, die mit Sicherheit von den Geschäftsreisenden geschätzt werden.
Das Hotel Kapitan ist ein bequemer Aufenthaltsort für organisierte Reisegruppen und Klassenfahrten. Zur Verfügung der Gäste stehen 72 Schlafplätze in Einzel- und Doppelzimmern und zwei Zimmern mit höherem Standard. Die Zimmer sind mit Fernseher und WLAN-Internetzugang ausgestattet.
Vor dem Hotel finden Sie einen Parkplatz für 15 Personenkraftwagen.
Das Hotel Kapitan hat die Sympathie derjenigen gewonnen, die einen komfortablen Erholungsort mit gutem Preis in Stettin suchen. Das professionelle Personal beantwortet alle Ihre Fragen bezüglich der nah gelegenen Attraktionen und spannenden Veranstaltungen in Stettin.
Tierfreundliches Hotel!

 

 

 

Hotel <br>Kapitan

telefon: 91 434 33 62

email: kapitan@hotelewam.pl

Czysty hotel, przestronny pokój, miła obsługa. Cicha okolica blisko do centrum sklepów i przystanków i dworca. Dobre połączenie komunikacyjne. Idealny na weekendowy wypad do Szczecina.
Monika M. Warszawa

Ausstattung

  • Kabel TV
  • Kostenloss Wi-Fi
  • Telefon
  • Haartrockner
  • Tägliche Presse
  • Bügeleisen auf Anfrage

Fahrplan

  • 12 Einzelzimmer
  • 28 Doppelzimmer
  • 2 Zimmer mit erhöhtem Standard
  • Gesamtzahl der Zimmer: 42
  • Gesamtzahl der Schlafplätze: 72

Gastronomie

Das Hotel in Stettin bietet ein leckeres Frühstück in Form eines kalten Büffets an, die Energie für den guten Start in den Tag gibt.

Kontaktdaten

Hotel Kapitan Stettin

  • ul. Narutowicza 17 d
    70-240 Szczecin
    Woiwodschaft Westpommern
  • tel: 91 434 33 62
    fax: : 91 433 34 28
  • kapitan@hotelewam.pl

Wie Sie uns erreichen können?

GPS
N - 53.421438
E - 14.541839
Flughafen

vom Flughafen

der Bus http://www.interglobus.pl/

 

Bahnhof

vom Bahnhof

die Busnummer 61 oder 75, die Haltestelle zum Aussteigen: „Plac Zwycięstwa“

Attraktionen

  • das Stettiner Schloss
  • der Turm der Sieben Mäntel
  • der Hafenturm
  • die Hakenterrasse
  • die Basilika des Heiligen Johannes der Täufer
  • der Ansichtsturm Quistorpa Szczecin
  • das Ozeanarium
  • die Touristischen Unterwege
Ciekawostki

Merkwürdigkeiten

  • Stettin wird als die historische Hauptstadt Westpommerns betrachtet. Das Markenzeichen der Stadt sind die Hakenterrasse (die Ansichterasse gebaut am Steilufer), das Stettiner Schloss und die Kathedrale des Heiligen Jacob.
  • Nur 65 Km trennen Stettin von der Ostsee.
  • Der Dammsche See (Jezioro Dąbie) liegt vollständig innerhalb der Grenzen der Stadt Stettin. Er ist der viertgrößte der polnischen Seen und umfasst 18% der Stadtfläche. Dort befinden sich viele Strandbäder und Jachthäfen, die den ganzen Sommer über genutzt werden.
  • Die unterirdische touristische Route in Stettin ist die Rekonstruktion des größten zivilen Luftschutzbunkers aus dem 2. Weltkrieg und dem Atombunker aus dem Zeitraum des Kalten Kriegs. Beim Bau des Bunkers wurden wahrscheinlich die alten Tunnel aus dem Ende des 19. Jahrhunderts benutzt. Bis zum Anfang der 90er Jahre fanden da die Schulungen im Bereich Zivilschutz statt.
  • Das Stettiner Schloss hat in seinen Sammlungen die aus dem 17. Jahrhundert stammende Karte des Großen Herzogtums Pommern von Eilhard Lubinus, derer Ausführung dem Schöpfer sechs Jahren gekostet hat. Lubinus hat während der Schaffung dieser Karte das gesamte Pommern besichtigt und Tausende Messungen durchgeführt, dank wessen die Karte sehr präzise ist.
  • Die Stadt wird von drei Heiden umfasst: die Ueckermünder-Heide im Norden, die Buchenheide im Süden und die Goleniowska-Heide im Osten.
  • Innerhalb der Grenzen von Stettin gibt es über 40 km Radwege.
  • Die Stadt betreibt den AeroKlub Szczecin, der Unterrichtsstunden und Schulungen in folgenden Bereichen bietet: Flugzeuge, Segelfliegen, Fallschirmspringen, Gleitschirmfliegen.
  • Stettin befindet sich auf dem Weg der Backsteingotik, der sich über sieben Länder in Europa streckt. In Polen umfasst dieser Weg acht Städte: Stettin, Chełmno, Danzig, Olsztyn, Sławno, Thorn, Płock und Stargard Szczeciński.
  • In Stettin gibt das Experimentarium Eureka, wo man an interaktiven Ausstellungen teilnehmen und die Grundlagen der Physik entdecken kann. Zu den Attraktionen gehören unter anderem der Solar-Globus, den endlosen Tunnel und auch riesige Seifenblasen.

Buchen Sie

online

Nasi partnerzy